Tel.: 0043 1 486 15 87 | austria@turck.com

Signalverarbeitung mit System-I/O im MSR-Raum

Zur Signalverarbeitung im MSR-Raum bietet Turck excom als I/O-Lösung für Prozessleitsysteme an. Excom integriert Ex-Trennung und Signalverarbeitung in einem System. Das spart bei Prozessleitsystemen mit Bus-Anschluss enorm viel Platz im Schaltschrank. Insbesondere bei Anlagenerweiterungen können so die Einrichtung weiterer Schaltschränke oder MSR-Räume vermieden werden. Das reduziert die Kosten und die Stillstandzeiten beim Retrofitting von Anlagen.

IHRE VORTEILE

  • Excom als System-I/O vereint I/O-Ebene und Ex-Trennung und spart so Platz in Schaltschränken im MSR-Raum
  • Optimale Lösung für Brownfield-Projekte mit limitierten Platzreserven im MSR-Raum
  • Bestehende Feldverdrahtung muss nicht erneuert werden
  • I/O Erweiterungen im laufendem Betrieb möglich

  • Als System-I/O-Lösung besticht excom durch die Integration von Ex-Trennung und Signalverarbeitung

  • Excom kann zur Installation im sicheren Bereich oder im explosionsgeschützten Bereich ausgelegt werden

Land wählen

Turck weltweit