Vorteile

Modularisierung als Fortschrittsmotor

Dass sich die Modularisierung auch im Maschinenbau durchsetzen wird, ist nur folgerichtig. Andere Industrien haben die Entwicklung von der Manufaktur zur Serienfertigung bereits vollzogen. Wenn Dinge in Serie gefertigt werden, lassen sich über Skaleneffekte Effizienzgewinne realisieren. Monotone Vorgänge werden automatisiert und Mitarbeiter für kreative, wertschöpfendere Tätigkeiten freigestellt werden. Der Innovationsmotor Modularisierung bringt nun auch den Maschinen- und Anlagenbau in Bewegung. 

Schnelle Markteinführung

Modulare Maschinen erfüllen viele Erwartungen, die heute an Industrieunternehmen gestellt werden. Sie:

  • erleichtern Bestellprozesse
  • verkürzen Lieferzeiten 
  • steigern die Flexibilität des Kunden und des Herstellers, wenn Maschinen erweitert oder verlegt werden
     

Dezentrale Automatisierung von Turck

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Browserfenster zeigt Grafik eines Verlaufsdiagramms

Die Programmierumgebung ARGEE bietet zwei Komplexitätsstufen. Besonders einfach ist der gezeigte Flow-Editor. Über ein Flussdiagramm und Drop-Down-Felder können dort Logik-Funktionen programmiert werden.

Field Logic Controller ARGEE

Turcks FLC-Technologie bringt die Logik in die Feldebene. Die webbasierte Programmierumgebung ARGEE erweitert Turcks Block-I/O-Module mit Multiprotokoll-Ethernet-Plattform um Logik-Funktionalitäten. So wird aus I/O-Modulen ein intelligenter Field Logic Controller (FLC). 

Mehr erfahren auf der Technologieseite Field Logic Controller

Reduzierte Maschinenkosten

Um die Kosten für eine Maschine zu senken, müssen nicht nur die richtigen Komponenten ausgewählt werden. Eine einfache Integration ist der Schlüssel zum Erfolg. Der Aufbau einer Maschine ohne Schaltschrank spart Zeit, Geld und Platz. Die standardisierte Automatisierung Ihrer Maschine durch Einsatz intelligenter Turck-Komponenten reduziert zudem Fehlerquellen sowie den Aufwand für die Dokumentation und sie erhöht die Wiederverwendbarkeit der Module.

Flexibler Einsatz im Ethernet

Dank der Multiprotokoll-Ethernet-Technologie von Turck sind die I/O-Module in den Ethernet-Protokollen Profinet, Ethernet/IP und Modbus TCP einsetzbar. Die Module erkennen das verwendete Busprotokoll automatisch während der Startphase ohne Interaktion durch den Benutzer.

Einfache Konstruktion von Sicherheitsapplikationen

Sicherheitsfunktionen, die von zentralen, Ethernet-basierten Sicherheits-SPSen gesteuert werden, erschweren die modulare Konstruktion. Zudem unterliegen zentral gesteuerte Safety-Applikationen bei großen Maschinen hohen Zykluszeiten, was große Sicherheitsabstände zwischen Gefahrenquelle und Sensor erfordert. Dezentrale Safety-Controller beschleunigen die Sicherheitsfunktion und erlauben so kürzere Abstände. Zudem können dezentrale Safety-Lösungen Kosten sparen. Mehr erfahren auf der Technologie-Seite Maschinensicherheit.

HMI, Ethernet-basierte SPS mit drei angeschlossenen Sicherheitsmodulen in IP67, die mit je einem klassischen I/O-Modul in IP67 verbunden sind.

Dezentrale I/O-Module können die Sicherheitsapplikation zum Testen selbst steuern. Später im Live-Betrieb kann eine zentrale Sicherheitssteuerung übernehmen.

Unterstützung durch Webserver

Integrierte Webserver in den Modulen vereinfachen die Inbetriebnahme und die Diagnose. So sehen Sie auf einen Blick relevante Daten wie Modultyp, Firmware, IP-Adresse oder Profinet-Name. Diagnoseinformationen werden im Webserver im Klartext angezeigt.

Einfaches Networking

Die in CODESYS integrierten globalen Netzwerkvariablen ermöglichen die einfache Vernetzung mehrerer I/O-Stationen. So können verschiedene Systeme schnell und einfach miteinander verbunden werden. Standard-Übertragungsprotokolle erlauben den bidirektionalen Datenaustausch.

.

Schnelle Programmierung

Um die schnelle Integration in CODESYS zu gewährleisten, bietet Turck Target-Support-Pakete als Treiber für das Zielsystem an. Die I/O-Module können somit einfach per Drag & Drop in die Konfiguration eingefügt werden. Auch Diagnose- und Inbetriebnahmefunktionen sowie Funktionsbausteine unterstützen den Anwender. 

Land wählen

Turck weltweit