Codesys

Codesys ist die führende herstellerunabhängige Automatisierungssoftware. Nutzer auf der gesamten Welt erstellen mit Codesys Steuerungsprogramme für Automatisierungssysteme unabhängig vom verwendeten Netzwerkprotokoll. 

Screenshot einer Programmieroberfläche aus dem Automatisierungsprogramm Codesys

Neben den Standard-Bibliotheken, die bereits im Codesys-Setup enthalten sind, unterstützt Turck die Anwender mit eigenen Bibliotheken und Funktionsbausteinen für IO-Link und das Turck-RFID-System BL ident

Offenes System

Im Unterschied zu den Programmierumgebungen der großen Steuerungshersteller ist die Software unabhängig von den über 400 Hardware-Herstellern, die die Automatisierungsplattform nutzen. Offenheit und Interoperabilität von Geräten und Systemen unterschiedlicher Hersteller sind daher eine grundlegende Eigenschaft des Programms. Immer mehr Nutzer weltweit wissen diesen Ansatz zu schätzen und stärken das Gesamtsystem mit ihren Lösungen.

IEC 61131-3 sichert Interoperabilität 

Die Software folgt der internationalen Norm für SPS-Programmierung IEC 61131-3, was wiederum Interoperabilität von Codesys-Programmen mit anderen normierten Geräten garantiert. Die Programmierung in Codesys erfolgt auf Basis von Programmier-Sprachen wie AWL, ST, FUP und anderen, was die reibungslose Kommunikation mit anderen Geräten und Systemen sicherstellt. 

Grenzenlos

Codesys erlaubt die Nutzung von unterschiedlichen Feldbussen/Ethernet-Protokollen in einem Automatisierungssystem. Wenn Nutzer Applikationen in Kombination von Profinet und EtherNet/IP™ oder EtherCAT erstellen, profitieren sie wiederum von der Offenheit der Software. 

Land wählen

Turck weltweit