Mit dem Wartungsmanager können Anwender ungeplanten Stillständen vorbeugen und manche Probleme über TAS Cloud aus der Ferne lösen

TAS Cloud: Neues Toolset für Turck Automation Suite

TAS Cloud vereinfacht Zustandsüberwachung, Anlagenverwaltung und Fernwartung für Maschinen- und Anlagenbauer

Turck erweitert seine IIoT- und Service-Software-Plattform Turck Automation Suite (TAS) um den industriellen Cloud-Dienst TAS Cloud für Fernwartung und Condition Monitoring. Kunden können sich damit ihre individuelle Cloud-Lösung aus sechs Modulen zusammenstellen und so auch die Abrechnung ihrer Dienste passgenau gestalten. Anwender zahlen nur für Dienste, die sie auch tatsächlich nutzen.

Komfortfunktionen: Wartungsmanager und VPN 

Maßstäbe setzt TAS Cloud mit dem Wartungsmanager. Mit diesem Dienst können Anwender ohne Programmierung im Baukastenprinzip Wartungspläne für ihre Maschinen erstellen, terminieren, durchführen und dokumentieren.

Ihre Vorteile

  • Vereinfachte Wartung durch Wartungsmanager und Remote-Zugriff
  • Voller Datenschutz bei maximaler Anlagentransparenz
  • Umfassendes Rechte- und Rollenmanagement 
  • Cloud-Oberfläche an Corporate Design des Anwenders anpassen inklusive URL und Domain

TAS Cloud kommuniziert über den IIoT-Standard MQTT, was beste Konnektivität zu anderen Systemen und Diensten garantiert. Service-Techniker können aus der Ferne Maschinenzustände überwachen und Funktionen steuern. Für unbeschränkten Zugriff auf alle Funktionen wie im Firmen-Netzwerk bietet der Cloud-Dienst eine komfortable VPN-Verbindung.

TAS Desktop, TAS Cloud und mehr 

Mit dem Launch von TAS Cloud bietet Turck jetzt das zweite Modulset seiner Automation Suite an. Das bisher verfügbare TAS-Set an Service-Tools wird künftig unter dem Namen TAS Desktop weiterentwickelt.  Komplettiert wird die IIoT- und Service-Plattform mittelfristig durch TAS Edge mit allen erforderlichen Werkzeugen zum Edge Computing auf Turck-Hardware sowie TAS Mobile, einer speziellen Version für Mobilgeräte. 

TAS Cloud kann über alle TX-HMIs und Edge Controller von Turck sowie die modularen I/O-Systeme BL20 und BL67 angebunden werden. In Kürze wird auch die IP67-SPS TBEN-L-PLC als Client für TAS-Cloud zur Verfügung stehen.


SCHLÜSSELFUNKTIONEN

  • Durchgehende Dokumentation von Messwerten und Maschinenstatus
  • Benachrichtigungen für definierbare Ereignisse
  • VPN 
  • Modulare Cloud-Lösung mit pay-what-you-need-Bezahlmodell
  • Verschlüsselte Kommunikation über MQTT 

VERWANDTE INHALTE

TAS-Software ausgezeichnet

Turcks IIoT- und Service-Plattform TAS ist „Produkt des Jahres“ in der Rubrik „Software & IT“. Jetzt mehr erfahren!


TAS Vorstellungsvideo

Werfen Sie einen Blick auf unser kurzes Einführungsvideo, das alle Funktionen von TAS zeigt


Tech Story: IIoT-Schaltzentrale

Die Turck Automation Suite TAS verspricht effizientes Gerätemanagement in Ethernet-Automatisierungsnetzen – jetzt zusätzlich mit Cloud-Integration für ortsunabhängige Echtzeitüberwachung und Problembehandlung. Erfahren Sie mehr in unserer ausführlichen Tech Story!


Tech Story: Multitool fürs IIoT

Die Turck Automation Suite TAS bietet Anwendern ein multifiunktionales Toolkit für Installation, Service und Management von Turck-Geräten. Jetzt mehr erfahren!


Technologieseite: Für alle, die es genau wissen wollen

Erfahren Sie mehr zu technischen Hintergrundinformationen über TAS


PRODUKTDATEN

Alle Details zur Turck Automation Suite

Software-Download und Systemvoraussetzungen


DIGITALES SCHAUFENSTER

Digital Innovation Park

Erfahren sie mehr über die jüngsten Automatisierungstrends in unserem digitalen Schaufenster


Land wählen

Turck weltweit

nach oben